FANDOM


Spellbinder - Gefangen in der Vergangenheit handelt von einem australischen, 16-jährigen Jungen aus Sydney, welcher durch Zufall in die Parallelwelt Spellbinderland kommt. Entsetzt muss Paul feststellen, dass in dieser Welt die industrielle Revolution niemals Einzug gehalten hat, und wo die Bewohner noch immer in bäuerlichen Dörfern leben. Außerdem merkt er bald, dass dieses Land von Männern und Frauen beherrscht wird, die scheinbar magische Kräfte haben, aber schnell stellt Paul fest, dass dies alles mit der Wissenschaft seiner Welt zu erklären ist. Zu Anfang bekommt er sofort Hilfe von Riana, doch den Klauen von Spellbinder Ashka kann er nicht entgehen, die in ihm die ultimative Waffe und Wissensquelle sieht, um die Herrschaft über das Spellbinderland zu erlangen. Doch seine Freundin Riana hilft ihm aus dem Schloss und dem Spellbinderland zu fliehen. Allerdings merkt er alsbald, dass Ashka ihm gefolgt ist und seinen Vater und seine Schwester auf ihre Seite gezogen hat, und jetzt versucht, sich von Pauls Vater, Brian ein neues Powershirt entwickeln zu lassen, womit sie doch noch die Herrschaft über ihre Welt erlangen kann. Doch geschickt wird sie von Paul, seinen Freunden und Riana ausgetrickst, und verliert in ihrem Moment des Triumphs alles auf einen Schlag, woraufhin Riana sie ins Spellbinderland zurück führt.

Spellbindersiegel.JPG Spellbinder-Wiki

Dieser Artikel stammt aus dem Spellbinder-Wiki, und unterliegt dem Urheberrecht des Spellbinder-Wikis. Für weitere Informationen zu den Serien Spellbinder - Gefangen in der Vergangenheit und Spellbinder - Im Land des Drachenkaisers besucht doch bitte das Spellbinder-Wiki.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki