Fandom

MeerUndMehr

Geschichte:Mr. Mondos Hotel der Riesenraupen

3.117Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Über Mr. Mondos Hotel der Riesenraupen (Selbst ausgedacht-Fanfiction; Unkategorisiert):
In einem alten Hotel in Kansas züchten Mr. Mondo, seine Wissenschaftlerkollegen und deren Kids Riesenraupen. Alles entwickelt sich perfekt ... aber als überraschend ein alter Feind auftaucht, wird es schnell lebensgefährlich.
Autoren: Dorle; Kapitel: 18 KapitelRegistrierte Leser: Siehe individuelle Kapitel; Hinweise: FSK 16  Mum-fsk-gewalt.png Zuletzt aktualisiert: 21.07.2014

Aktuelles

Ältere Neuigkeiten

Mr. Mondos Hotel der Riesen-Raupen

...eine krabbelige Geschichte von Carl Frieder Kathe.

Zunächst jedoch etwas zu den Hauptpersonen:

Mr. Marvin Mondo 
züchtet mit seinen Wissenschaftlerkollegen und deren Kids in einem alten Hotel in Kansas Riesenraupen, die als biologische Waffe gegen den Drogenanbau dienen sollen.
Prof. Jason Kongre und M. Pierre Meutrier 
unterstützen ihn dabei nach Kräften.
Kongres Sohn Dicky, Jaques Loutennante, der Portugiesenjunge Manuelo, Hassan und der mit geringfüger Verspätung dazugestoßene Mex 
... arbeiten mit den Wissenschaftlern Hand in Hand, und wollten daneben ihren Sommerurlaub in Kansas und dem Süden der U.S. of A. genießen...
Der Bulgare 
... Ex-Nachrichtendienstler, Baphometh-Diener und Superschurke will einen lange toten Teufelsdiener zu grausamem Unleben erwecken, und daneben den Drogenhandel in Kansas-City unter seiner Kontrolle monopolisieren...
The Ringer 
ist dort der wichtigste Dealer und Handlanger des Bulgaren, der seinen dämonischen Anführer in jeder Hinsicht unterstützt...
Die Trotto-Brüder 
zwei lokale Drogenbosse in Kansas-City, die die Ambitionen des Bulgaren das Leben kosten...
Außerdem
die restliche Killerbande des Bulgaren, die kriminellen Helfer der Trottos, die deren Schicksal teilen, ein toter Teufelsdiener, Baphometh als dämonischer Mentor des Bulgaren, und schließlich ein Unsichtbarer, der am Ende in letzer Minute eingreift...

Und als Very Special Guests Professor Zamorra und dessen Sekretärin Nicole Duval, denen die Wissenschaftler in New York über den Weg laufen, und mit denen sie dort in einem guten Restaurant zu Abend essen...

Weiter geht es mit New York, New York!




Bearbeiter dieser Geschichte

Dorle (Diskussion) 17:22, 7. Mai 2014 (CEST)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki