FANDOM


AfW8-Charaktere - Waddle 8-Übersicht
Karte Traumland - Karte Dedus - Die Geschichte Traumlands - AfW8 auf Twitter

AfW8-Logo-Blank


Das Gebirge der Eintracht ist ein nebliges Gebirge, in dem angeblich Bimer Beamer, seinen Bruder, umgebracht haben soll. Wie sich später allerdings herausstellte, war Beamer nicht tot, sondern der Sekte La Nuit beigetreten. Aufgrund der unmittelbaren Nähe zu Noirdorf hat das Gebirge schon öfter mit La Nuit zu tun gehabt. So wurde zum Beispiel Nightmares Sigel nach dessen erster Versigelung im Tempel der Sterne, an der nordöstlichen Ecke des Gebirges der Eintracht aufbewahrt. Auch im späteren Verlauf treten hier immerwieder vereinzelt Konfrontationen auf, wie etwa die Geschichte mit dem Kidnapping von Gerda und Petro durch Étude.

Das Gebirge ist zwar Flächenmäßig das größte Gebirge Traumlands, doch die höhren Gipfel findet man in Glomia, einem verschneiten Gebirge im Süden Traumlands. Im Nordosten des Gebirges liegt der Tempel der Sterne, wo lange Zeit Nightmares Sigel versteckt war.

Traumland

Badabumm-Schlucht (1)

Burg Nickerchen (2)

Donnerberg (5)

Durstwüste (2)

Esteen

Esteen-Steppen

Feux

Forêtte

Gebirge der Eintracht (1)

Glomia (12)

Grüne Meile

Insel Meče (5)

Insel Nox (8)

Kambakin (11)

Kawasaki's (8)

Nebilla (1)

Nebilla-Kneipe (2)

Menemoneralwüste (Ödländer)

Moorhafen

Noirdorf (4)

Park von Nebilla (1)

Ruinen von Feux (6)

Stilles Land (13)

Tempel der Zeit

Tempel der Sterne (11)

Tempel von Noirdorf (10)

Terra-Doma (4)

Totenbucht (13)

Teufelssumpf (4)

Tropische Südinseln (13)

Verwunschener Moor von Kambakin (11)

Waddle 8 (1)

Waldmeistertal (7)

Whismèr (12)

Whis-Ôrette (10)

Zweighöhle (3)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki