FANDOM


Forschungsinstitut
Leslie Forge Kotoshi

[[Bild:|thumb|center|
]]
Allgemein
Name: Leslie Forge Kotoshi
Spitzname: Forge
Kana-Name:
Romaji-Name:
Geschlecht: männlich
Größe:
Alter: 42
Gewicht:
Herkunft:
Beruf
Vereinigung: Forschungsinstitut
Gruppe:
Scount:
Position: Forscher
Kopfgeld: Bsymbol.gif
Rang:
Waffe
Waffe: Schwerter
Besonderheit: Forge besitzt eine Reihe von Schwertern, die er mithilfe seiner Telekinese im Kampf einsetzt
Waffe:
Besonderheit:
Waffe:
Besonderheit:
Fähigkeit
Besondere Fähigkeit: Telekinese
Beschreibung: Forge beherrscht aufgrund seines hohen IQs die Telekinese und einige Unterformen (z.B. Pyrokinese). Diese Fähigkeiten hat er äußerst gut unter Kontrolle und kann somit sehr präzise Angriffe damit ausführen.
Besondere Fähigkeit:
Beschreibung:
Besondere Fähigkeit:
Beschreibung:
Teufelsfrucht
Teufelsfrucht: Geist-Frucht
Gattung: Paramecia
Wirkung: Die Geist-Frucht ermöglicht es Forge die Gedanken und Erinnerungen von Menschen zu lesen, zu verändern und für Andere wiederzugeben. Außerdem kann er so seinen eigenen Geist weiterhin auf der Erde halten, obwohl sein Körper verstorben ist.
Bekanntschaften
Freunde: Das Forschungsinstitut, Neil, Kreuz-Piratenbande
Feinde: Quint
Familie: Abby (Adoptivtochter)
Auftritte
Auftritt: Kapitel 097
Abtritt:  ?


Leslie Forge Kotoshi, oder einfach nur kurz Forge, ist ein ehemaliger Forscher und der Adoptivvater von Abby

Aussehen

Forges Haut ist aufgrund der Tatsache, dass er ein Geist ist, äußerst blass. Seine Haare sind etwas länger und wirken ein wenig ungepflegt. Außerdem trägt er eine Hornbrille mit runden Gläsern.

Fähigkeiten

Forge beherrscht die Telekinese und einige Unterformen (Pyrokinese, Ferrokinese, Kryokinese, Aerokinese usw.), die er Aufgrund seiner Erfahrung zur äußersten Präzision verwenden kann und somit auch ohne Körper eine ernsthafte Bedrohung darstellt.

Persönlichkeit

Forge ist allgemein ein freundlicher und ruhiger Charaktere, der jedoch, falls er in einem Kampf verwickelt wird keine Zurückhaltung zeigt. Außerdem scheint er sehr gerne Dinge zu erklären oder Geschichten zu erzählen.

Beziehungen

Abby

Als ihr Adoptivvater und Lehrmeister hat Forge eine sehr enge Bindung zu Abby, jedoch ist er auch von ihren Fähigkeiten überzeugt, da er keine Probleme damit hatte, als sie sich alleine auf Abenteuerreise machte.

Neil

Neil war für sehr lange Zeit Forges Diener und auch einer seiner besten Freunde.

Quint

Da Quint und Forge beide Forscher an dem selben Institut waren, hegten sie damals eine enge Freundschaft. Als jedoch Jahre später in Forges Haus kam und einen Kampf suchte, bekämpfte Forge ihn mit all seiner Kraft und hatte nur ein kurzen Moment gezögert, bevor er ihn getötet hätte.

Seiya

Aufgrund einer Aussage Abbys, das Seiya sie früher des öfteren besucht hatte, lässt sich schließen, das auch Seiya mit Forge befreundet war.

Restliches Forschungsinstitut

Über die genauen Beziehungen zu den Anderen Forschern ist nicht viel bekannt, auch wenn nahe liegt, das er eine gute freundschaftliche Beziehung zu ihnen hatte.

Story

Einige Jahre vor der Handlung war Forge ein Forscher an dem selben Forschungsinstitut, wie Faust, Quint, Saiko, Seele, Cosma und Woozie. Beim Unfall, den er den Kreuz-Piraten zeigte, verlor er seinen Körper konnte jedoch aufgrund seiner eigenen Teufelskraft und der von Faust im Diesseits verweilen.

Etwas später dürfte er dann Neil eingestellt und Abby adoptiert haben. Zusammen mit seiner Adoptivtochter schrieb er dann unter dem Synonym „Alf G. Forge“ mehrere Bücher und Buchreihen.

East Blue-Saga

Im Logue-Town Arc wird Forges Synonym „Alf G. Forge“ erstmals von einem Buchhändler erwähnt, der ein großer Fan des Autors ist.

Neue Saga

Forge wurde während des Skaicius Arcs von Faust gegenüber Seiya im Bezug auf den Vorfall im Forschungsinstitut erwähnt.

Seinen ersten persönlichen Auftritt hatte Forge im Imalas Arc in dem die Kreuz-Piraten ihn bei sich zu Hause besuchten. Dort erzählte er den Piraten die Geschichte hinter dem Forschungsinstitut und klärte sie auch über Woozies Cyborg-Dasein auf. Nachdem Abby und ihre Freunde sich von ihm verabschiedeten, schickte Forge Neil ihnen als Bewachung hinterher. Kurz darauf tauchte Quint bei ihm auf und forderte einige Akten ein, die ihm Forge jedoch nicht aushändigen wollte. Daraufhin kam es zu einem Kampf, bei dem Forges Schloss, samt seinem Besitzer, verschwand und Quint eine schwere Wunde davon trug.

Trivia

  • Mithilfe seiner Teufelskraft beschafft er sich Informationen über Personen und schreibt diese in Akten nieder
    • Diese Akten nehmen einen ganzen Raum in Anspruch und enthalten Informationen über unzählige Personen
      • Diese Informationen verwendet er wiederum um seine Bücher zu schreiben
  • Er war an Woozies Verwandlung in einen Cyborg beteiligt
  • Offenbar kennt er Jim Carry, da er ihn gegenüber Quint als „alten Freund“ bezeichnete.
  • Forge las auch die Erinnerungen der Kreuz-Piraten und verriet Abby, kurz bevor sie wieder abreisten, einige Details über ihre Freunde.


Bearbeiter dieser Geschichte

Panda Lee (Diskussion) 18:27, 7. Dez. 2012 (CET)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki