FANDOM


AfW8-Charaktere - Waddle 8-Übersicht
Karte Traumland - Karte Dedus - Die Geschichte Traumlands - AfW8 auf Twitter

AfW8-Logo-Blank


Bimer ist der Chefsekretär und Inhaber des Waddle 8. Sein Name wird [Beimer] ausgesprochen. Er trägt, obwohl er nur noch selten auf Streife geht, eine Beam-Pistole mit sich. Diese Pistole hat er eines Tages in seinen Gehstock integriert.

Einst war er in einen Skandal verwickelt, als sein Partner und Bruder Beamer gestorben ist; Es hieß, dass er ihn erschossen hätte, das konnte jedoch nie bewiesen werden und ist auch sonst eher unwahrscheinlich.

Laut seiner Aussage ist er immernoch der Leiter des Waddle 8. Obwohl dies längst nicht mehr so ist, und die Leitung Petro und Almira unterliegt, wird er oft zum Leiter, wenn diese nicht erreichbar sind.

Bimer steht immer als eine Art "Allerweltsvater" da, da sogut wie jeder ihn fragt. Bimer an sich, ist eigentlich nicht zu alt um noch zu "leben", er ist nur durch das Elternsein etwas reifer als andere Leute.

Bimer ist eigentlich ein ruhiger älterer Waddle Doo, der immer als ruhiger Gegenpol zu den Jungspunden Kirby und Meta dasteht. Bimer bekommt nur Anfälle, wenn man jemandem etwas antut oder wenn man von seinem Erbe spricht, solange er noch lebt, da er sich in Folge 50 Jahre älter fühlt.


Vergangenheit

Er hat früher, noch bevor Kirby geboren wurde, fast alle Verbrechen aufgeklärt, bis ein ihm nachtragender Bugzy das rechte Bein fast durchtrennt hat. Seitdem fuhr er meist Rollstuhl und lief nur in absoluten Ausnahmefälen. Sein Fuß galt als unheilbar, allerdings hat er sich auf wundersame Weise erholt, was er in "Wie jagt man einen Unsichtbaren" erfährt. (3-4)

Familie

Zu seiner biologischen Familie zählt Beamer, sein Bruder. Über seine Eltern ist nichts bekannt, und biologische Kinder hat er bislang auch keine. Meta ist von ihm vor einiger Zeit adoptiert worden, als er ihn ausgesetzt vor dem Waddle 8 fand.

Staffeln

Staffel 1-5: Beamers Tod postum

Der dunkle Verdacht

Obwohl er offiziell für Unschuldig erklärt wurde, hören Almira und Solmida nicht damit auf, ihn für Beamers Tod verantwortlich zu machen. Bimer erhält Drohbriefe von den beiden.

Bimers bislang wichtigster Auftritt ist in "Der dunkle Verdacht kommt wieder auf", in dem dieser Verdacht erstmalig aufkommt.

Später in Staffel 3 begegnet er seinem Bruder Beamer, der aus unbekannten Gründen La Nuit beigetreten ist, wodurch die alten Vorwürfe endgültig vom Tisch sind. Als seine fast-Schwägerin, Almira, das in Staffel 5 begriffen hat, hat sich auch deren Verhältnis normalisiert.

Staffel 6-7: Chaos im Büro

Bimer ist abermals der Ansprechpartner für alle - und eher passiv dabei.

Er bemüht sich um Kontakt zu Gerda, weil er vermutet hinter ihre Fassade gesehen zu haben.

Staffel 8-10: Konfrontationen mit La Nuit

tbd

Staffel 10-19: Galacta und Sombores

Bimer ist schockiert über das, was Gerda und Schose getan haben - aber es ist ihm wichtiger, dass Gerda wieder klar wird.

In Der Kämpfer der dunklen Galaxie (10-6) Im Waldmeistertal erstarrte er kurzzeitig, doch als er dann mitbekam, wie Fuu und Schose darüber diskutierten, was sie von ihm erben könnten, brach er in Wut aus und wurde wieder normal. Der Grund für die Erstarrung bleibt unbekannt.

In Staffel 12 (12-7) versucht er Gerda vor Sombores zu retten, und nimmt dafür den letzten Rest des Luftelixiers, wodurch er in der Lage ist mithilfe seines Stabes eine Elektrische Druckwelle zu erschaffen, die Sombores für kurze Zeit aus dem Konzept bringt. In seiner Wut schlägt Sombores mit seiner Dunkelheit-erschaffenden Hand auf Bimers Auge, woraufhin er vorübergehend erblindet.

Staffel 20-22: Dedus

Während Kirby mit seinem Erkundungstrupp auf Dedus ist leiht Bimer selbigem sein Handy. Daraufhin ist er Kirbys erster Ansprechpartner, wenn diesem langweilig ist.

Staffel 23-aktuell

Beziehungen

Norbert

Dieser Abschnitt ist von einer anderen Seite eingebunden. Um ihn zu bearbeiten, klicke hier.

Norbert ist ein Bekannter von Bimer. Als Bimer hörte, dass er eine Arbeit sucht, hatte er ihn Petro vorgestellt.

Ausrüstung und Fähigkeiten

Beam

Bimers Waffe

Bimer besitzt eine einfache Beam-Pistole, die Paralyse verursachen kann.

Bimer hat das Luftelixier in sich - auch wenn er das im Nachhinein bereut.

Sätze von Bimer Nota (AfW8)

Erstauftritt

"Zwei Elektro-Fähigkeiten geben ein Magnetfeld, damit kannst du es auf den Boden ziehen.", sagt Bimer. --Geschichte:Alarm für Waddle 8/Die U.F.O.-Raser

Charakterspezifische Sätze

Lustige Sätze

Weiteres

Vorlage:AfW8/Box/Statisten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki