FANDOM


Dieser Artikel ist Inhalt der Fanfiction

Geschichte:Zack Vayne - Reise zum Horizont


Pirat
Axel Schweiß

Name: Axel Schweiß
Geschlecht: männlich
Größe: 1,62
Alter: 43
Gewicht: {{{gewicht}}}
Herkunft: Unbekannt
East Blue

Vereinigung: Pirat
Piratenbande: Tröpfchen Piratenbande
Position: Kapitän
Kopfgeld: 8 Millionen Bsymbol
Rang: {{{rang}}}

Teufelsfrucht: Schweiß-Frucht
Gattung: Paramecia
Wirkung: Er kann mit seinem ganzen Körper Schweiß produzieren und kontrollieren.

Geschichte

Als kleines Kind war er immer Außenseiter. Das lag unter anderem daran, dass er sich maximal einmal im Monat duschte und daher recht häufig Schweißgeruch an seinen Kleidern hatte, was seine Mitmenschen als abstoßend empfanden. So lebte er ein Leben fast alleine in Einsamkeit. Doch er hatte einen Freund: Er nannte sich Fiete. Dieser hatte die Angewohnheit, permanent in der Nase zu bohren, was ihm ebenfalls den Status eines Abtrünnigen verschaffte. Die Abneigung ggegen Fiete verstärkte sich schließlich noch weiter, als er mit der Zeit anfing seine Popel zu essen, da er dachte, diese wären Teufelsfrüchte. Er hoffte, dass er dadurch die Kraft der Popel-Frucht erlangte, was ihm leider verwehrt blieb.
Trotzdem gaben die beiden Freunde niemals auf und träumten ihre Träume weiter, während sie andere Kinder anspuckten und mit Popeln bewarfen. Als sie das schließlich im Alter von 19 immer noch taten, wurden sie entgültig aus ihrer Heimat vertrieben.
Zusammen packten sie nun spontan den Entschluss, die Welt zu erobern und begannen ihre Mission, indem sie anfangs in anderen Dörfern umherstreunten und Mädchen belästigten. Als sie merkten, dass sie auch hier keinen Erflog hatten, beschlossen sie letztendlich, nicht mehr länger warten zu wollen und forderten sofort den Piratenkönig Gold Roger zum Kampf heraus. Als sie auch diesen verloren hatte der Piratenkönig jedoch Mitleid und schenkte ihnen eine Teufelsfrucht: Die Schweiß-Frucht. Anschließend warf er beide von Bord.
Als sie sich ans rettende Ufer retten konnten, entrbrannte zwischen den Beiden ein Krieg, um die Frucht, den Axel schließlich gewinnen konnte. Den besiegten Fiete lies er am Boden liegen und verschwand im Nirgendwo. Schließlich wurde er als Kapitän der Schweiß-Piratenbande auf dem East Blue bekannt.
Irgendwann kam er schließlich auf Tolosa an, welches er prompt eroberte und zu seinem Wohnsitz erklärte, bis schließlich Zack vorbeikam.

Charakter

Er hat einen äußerst schlechten Charakter, was er seine Mitstreiter auch spüren lässt. Früher war her heterosexuell. Dies änderte sich jedoch, als er seinen Vizen Rainer Zufall kennen lernte. Jetzt lebt er glücklich als bisexueller Pirat.

Verschiedenes

  • Er isst nur Weinbergschnecken.
  • Lieblingsgeruch: Schweiß
  • Sein Nama kommt aus dem Battle Frank'schen und bedeutet so viel wie das deutsche Wort "Achselschweiß Wikipedia-Minilogo".

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki